EUROFORMULA OPEN

Die Euroformula Open-Serie ist eine der wichtigsten internationalen Serien für Formel 3-Fahrzeuge und operiert de facto auf dem Niveau einer Europameisterschaft, auch wenn sie als offene Serie ohne offizielles Prädikat ausgerichtet wird. Gefahren wird mit Dallara-Chassis und Spiess oder HWA-Motoren.
Der Sieger der Serie wird mit 15 FIA Superlizenzpunkten belohnt.

Das Championat ist aus der Spanischen Formel 3-Meisterschaft hervorgegangen und behutsam, aber zielstrebig und mit Augenmaß internationalisiert worden. Seit einer Reform der Nachwuchsformellandschaft haben sich fast alle wichtigen Formel 3-Teams aus England, Deutschland und Frankreich in der Euroformula Open ein Standbein geschaffen. Die Serie trägt ihre Rennen auf geschichtsträchtigen Rennstrecken wie Pau und den wichtigsten europäischen Grand Prix Stecken wie Paul Ricard, Spa, Hockenheim, Hungaroring, Red Bull Ring, Monza, Barcelona oder Silverstone aus.

Ab der Saison 2020 kommt das neue Dallara F320 Chassis zum Einsatz, welche die erfolgreiche DNA der ‚alten‘ Formel 3 fortführt. Ein leichtes Rennauto, effiziente Aerodynamik, letzter Stand der Fahrwerkstechnik und ein bewährter, leichter 2.0ltr Formel 3 Motor gepaart mit Michelin Reifen ergeben ein Rennauto welches die Fahrer besser und effizienter fordert und ausbildet als jedes andere Rennauto in den Nachwuchskategorien.

www.euroformulaopen.net

  PORTUGAL Portimao 02.05.2021

  FRANCE Paul Ricard 16.05.2021

  BELGIUM Spa 20.06.2021

  HUNGARY Hungaroring 11.07.2021

  ITALY Imola 25.07.2020

  AUSTRIA Red Bull Ring 12.09.2021

  ITALY Monza 26.09.2020

  SPAIN Barcelona 29.10.2021

Team Motopark

Vivien Keszthelyi

Jak Crawford

Cameron Das

CryptoTower Racing Team

Louis Foster

Nazim Azman

Filip Kaminiarz

Video abspielen
Proudly powered by Wpopal.com