Euroformula Open

Die Euroformula Open-Serie ist eine der wichtigsten Serien für Formel 3-Fahrzeuge und operiert de facto auf dem Niveau einer Europameisterschaft – auch wenn sie als offene Serie ohne offizielles Prädikat ausgerichtet wird. Gefahren wird mit Dallara-Chassis und Toyota-, Spiess oder HWA-Motoren.

Das Championat ist aus der Spanischen Formel 3-Meisterschaft hervorgegangen und behutsam, aber zielstrebig und mit Augenmaß internationalisiert worden. Seit einer Reform der Nachwuchsformellandschaft haben sich fast alle wichtigen Formel 3-Teams aus England, Deutschland und Frankreich in der Euroformula Open ein Standbein geschaffen. Die Serie trägt ihre Rennen auf geschichtsträchtigen Rennstrecken wie Pau und den wichtigsten europäischen Grand Prix stecken wie Le Castellet, Spa, Hockenheim Hungaroring, Red Bull Ring, Monza, Barcelona oder Silverstone aus.